8 Zeugen- Szenenbild- TVNOW
Foto: TVNOW / Hardy Brackmann/Benno Kraehahn
 
 
  
 
 
 
Art der Betreuung: 
Launch Publicity


Ab 25.03.2021 auf TVNOW

Produzent, Co-Creator:
Christian Rohde
Producerin: Viktoria Barkhausen
Regie, Co-Creator, Co-Autor: Jörg Lühdorff
Co-Autor: Janosch Kosack

Webseite: TVNOW.de

8 Zeugen

Der gefährlichste Ort der Welt: Deine Erinnerungen

Start der TVNOW-Serie “8 Zeugen” mit Alexandra Maria Lara am 25. März 2021

Inspiriert von der Arbeit der Rechtspsychologin und Bestsellerautorin Dr. Julia Shaw erzählt die TVNOW-Serie “8 Zeugen” ab 25. März 2021 eine hochemotionale Geschichte über die Macht unserer Erinnerungen – und wie wenig wir ihnen trauen können. Denn “Die Frage ist nicht, ob eine Erinnerung falsch ist, sondern, wie falsch sie ist”, so Dr. Julia Shaw. TVNOW veröffentlicht alle 8 Folgen im Box-Set, später ist eine Ausstrahlung bei VOX geplant.

Zum Inhalt: Die zehnjährige Emma wird mitten aus einem gut besuchten Naturkundemuseum entführt. Niemand bekennt sich. Nichts wird gefordert. Es gibt keine Spuren. Der Vater des Mädchens, ein prominenter Politiker, drängt daher die Polizei dazu, die Rechtspsychologin und Gedächtnisforscherin Dr. Jasmin Braun (Alexandra Maria Lara, “You are wanted”) hinzuzuziehen, da der Schlüssel, das Kind zu retten, in den Erinnerungen der Zeugen des Vorfalls verborgen zu sein scheint. Doch die kühle Theoretikerin steht mit ihren revolutionären Befragungstechniken mit dem Polizeiapparat auf Kriegsfuß. Aus diesem Grund stehen Einsatzleiter Robert Dietz (Ralph Herforth, “Unter anderen Umständen”) und die Kriminalbeamtin Nadine Schröder (Ceci Chuh, “Charlotte Link – Die Betrogene”) der Zusammenarbeit mit der Wissenschaftlerin mehr als skeptisch gegenüber. Und auch Jasmin ist nicht glücklich über ihre neue Rolle, hat sie es bisher schließlich grundsätzlich vermieden, vis-à-vis mit Zeugen in Kontakt zu kommen – sie hat nur als Theoretikerin mit Protokollen gearbeitet. Und so vergräbt sich Jasmin von Befragung zu Befragung immer tiefer in die Verwicklungen aus Wahrheit und Fiktion der Zeugen-Erinnerungen – mit unerwarteten Konsequenzen.